Firmenbuchauszug

Online abfragen

Mit wenigen Klicks können Sie einen Firmenbuchauszug online anfordern. Der Auszug wird Ihnen sofort als PDF zur Verfügung gestellt. Die Abfrage erfolgt tagesaktuell direkt aus dem österreichischen Firmenbuch.

FB
grundbuchauszug online
FB
Stichtag 1.1.2022FN 573431 a

Grundlage dieses Auszuges ist das Hauptbuch ergänzt um Daten aus der Urkundensammlung.
Letzte Eintragung am 28.01.2022 mit der Eintragungsnummer 1 zuständiges Gericht Handelsgericht Wien

FIRMA
1Vienna43 Invest GmbH
RECHTSFORM
1Gesellschaft mit beschränkter Haftung
SITZ in
1politischer Gemeinde Wien
GESCHÄFTSANSCHRIFT
1Rotenturmstraße 1/1
GESCHÄFTSZWEIG
1Beratung
KAPITAL
1EUR 35.000
STICHTAG für JAHRESABSCHLUSS
131. Dezember
1Gesellschaftsvertrag vom 10.11.2021
GESCHÄFTSFÜHRER/IN (handelsrechtlich)
A Dipl.-Ing. Max Mustermann, geb. 26.05.1978 vertritt seit 01.01.2022 selbständig
B Dipl.-Ing. Erika Mustermann, geb. 02.03.1988 vertritt seit 01.01.2022 selbständig
firmenbuchauszug

Das österreichische Firmenbuch

Das österreichische Firmenbuch (früher auch als Handelsregister bezeichnet) ist ein öffentliches Verzeichnis, welches von den Firmenbuchgerichten verwaltet wird. Jede Person kann durch den so genannten Firmenbuchauszug Einsicht in das Firmenbuch nehmen. Das Firmenbuch kann auch online abgefragt werden, dabei wird der Firmenbuchauszug digital im PDF-Format übermittelt.

Welche Informationen beinhaltet der Firmenbuchauszug?

  • Firmenbuchnummer
  • Firma
  • Rechtsform
  • Sitz des Unternehmens
  • Geschäftsanschrift
  • Geschäftszweig
  • Kapital
  • Anschluss des Gesellschaftsvertrags
  • Name und Geburtsdatum der Gesellschafter und vertretungsbefugten Personen
  • Name und Geburtsdatum von Prokuristen mit Beginn und Art der Vertretungsbefugnis
  • Vereinbarungen über einen Haftungsausschluss des Erwerbers
  • Dauer des Unternehmens (falls zeitlich beschränkt)
  • Name und Geburtsdatum der Abwickler bei einer Liquidation mit Beginn und Art der Vertretungsbefugnis
  • Vorgänge, durch die ein Betrieb oder ein Teil übertragen wird sowie den Rechtsgrund

Welche Firmen sind im Firmenbuch eingetragen?

  • Offene Gesellschaften (OG)
  • Kommanditgesellschaften (KG)
  • Aktiengesellschaften (AG)
  • Gesellschaften mit beschränkter Haftung (GmbH)
  • Erwerbs- und Wirtschaftsgenossenschaften
  • Versicherungsvereine auf Gegenseitigkeit
  • Sparkassen
  • Privatstiftungen
  • Europäische wirtschaftliche Interessensvereinigungen
  • Europäische Gesellschaften (SE)
  • Europäische Genossenschaften (SCE)
  • Sonstige Rechtsträger, deren Eintragung gesetzlich vorgesehen ist
  • Einzelunternehmen (erst wenn in zwei aufeinander folgenden Jahren ein Umsatz von mehr als 700.000 Euro erzielt wird)

schneller Versand

Wir versenden den Firmenbuchauszug in weniger als 5 Minuten per Email.

transparenter Preis

Transparenter Preis. Sparen ab dem ersten Auszug.

direkter Ansprechpartner

Für Fragen bei Ihrer Bestellung stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.